Meru Networks

Produkte | Funktionen

Identity Manager

Wer erstellt Gastkonten?

Ein verbreitetes Problem, das beim Einsatz eines Gästenetzwerks in Ihrem Unternehmen gelöst werden muss, ist - „Wer wird die Benutzerkonten für die Gäste einrichten?“.

Die Verwendung der grundlegenden „Rezeptionisten“-Funktionalität, die in die heutigen Netzwerkgeräte eingebaut ist, lässt Ihnen kaum eine Wahl. Sie müssen zugehörige Konten für die wenigen Leute, die diese Funktion ausüben können, erstellen, wie z.B. für den Helpdesk, die IT-Sicherheit oder das Empfangs-/Lobbypersonal. Das Einschränken der Fähigkeit, Tickets erstellen zu können, erhöht die Kosten der Lösung und verringert die Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit bei der schnellen Bereitstellung eines Zugangs für einen Gast. Das führt zu reduzierter Nutzung und einer Verringerung der Anlagenrendite.

Der Guest Manager von Identity Networks liefert Ihnen die Flexibilität, jedem internen Anwender das Erstellen von Tickets zu erlauben. Die internen Anwender mit dieser Fähigkeit sind als Sponsoren bekannt.

Die Verwendung des Guest Managers für die Erstellung von Gastkonten

Der Guest Manager bietet eine vollständig anpassbare Sponsoren-Schnittstelle, über die sich Anwender gegenüber dem Identitätssystem des Unternehmens wie AD, LDAP,RADIUS etc. authentifizieren und ein Ticket entsprechend den durch einen Administrator konfigurierten Sicherheitsrichtlinien einrichten können.
Das versetzt jeden innerhalb Ihrer Organisation in die Lage, zu einem Sponsor zu werden und in Echtzeit ein Ticket für einen Gast einzurichten, ohne dass eine bestimmte Person vor Ort erscheinen muss. Die Sponsoren-Selbstbedienung erhöht die Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit eines Gästenetzwerks in hohem Maße, so dass Gäste mit einem Minimum an Unterbrechungen Tickets erhalten können, wenn diese benötigt werden.

Weitere wichtige Kriterien für den Einsatz des Guest Managers:
Monitoring der Gäste
Monitoring der Sponsoren
Ticketübermittlung per Ausdruck, Email oder SMS
Anpassbarkeit des Sponsorportals
Anpassbarkeit des Captive Webportal (Startseite)